Am 15.07.2019 durften wir auch heuer wieder unser Lager auf Schloss Kornberg aufschlagen und mit den Kindern der Gemeinden Riegersburg und Feldbach einen lustigen und abwechslungsreichen Vormittag verbringen. Begonnen hat unser Tag im Meierhof zu Schloss Kornberg, wo die Kinder durch die Ausstellung „Die kleine Welt der großen Schlösser“ geführt wurden. Nach der Führung ging es mit 2 Rittern den Waldpfad hinauf zum Schloss, das natürlich auch gleich gestürmt wurde. Nach einer kleinen Stärkung starteten wir mit unseren 4 Stationen, in denen die Kinder einiges lernen konnten.

Die Kinder erlernten die richtige Haltung beim Bogenschießen.

Prellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 1 1280pxPrellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 2 1280px

Es wurden Spiele aus dem Mittelalter gespielt. Ja, das gab es damals schon.

Prellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 3 1280pxPrellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 4 1280px

Es wurde auch gezeigt, dass es beim Schwertkampf auf die richtige Technik ankommt.

Prellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 5 1280pxPrellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 6 1280px

Damit sie auch ein Andenken mit nach Hause nehmen konnten, wurden Wimpel gebastelt.

Prellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 7 1280pxPrellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 8 1280px

Als besonderes Highlight gab es zum Abschluss noch einen spannenden und lustigen Schaukampf.

Prellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 9 1280pxPrellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 10 1280px

Danke, dass wir diesen schönen Vormittag mit euch verbringen durften!

Prellhawer Ferienspaß FBRG 20190615 12 Bild 12 1280px

Endlich dürfen wir euch offiziell über unser Vorhaben informieren. Am 14. und 15 September 2019 wollen wir mit euch gemeinsam ein berauschendes Mittelalterfest feiern. Der Anlass dafür ist unser 10 Jahres Jubiläum und natürlich unser starker und motivierter Kooperationspartner Schloss Kornberg mit Familie Bardeau.
 
Durch unser langes Bestehen als Verein konnten wir schon viele Mittelalterfeste als Schaukampfgruppe mitgestalten und haben auch bei vielen Festen als interessierte Besucher teilgenommen.
Hierdurch konnten wir ein großartiges Netzwerk mit vielen Handwerkern und Vereine aufbauen, die ihr "Hobby" so wie wir mit viel Elan und Leidenschaft ausüben. Einige dieser tollen Gefährten dürfen wir auch auf unserem Mittelalterfest begrüßen wie z.B.:
 
Hanas Bogenstand
Märchen an Fäden
BLOODHOUNDS (Vollkontaktkampf)
Eulenspiel uvm....
 
Lasst euch von den Händlern, Handwerkern, Schaukampfgruppen und dem traditionellen Lagerleben verzaubern und vergesst für einige Stunden den stressigen Alltag. Ein Erlebnis für Groß und Klein, wo der Spaß und das Abenteuer nicht zu kurz kommen wird! 
 
Einige Arbeitsstunden liegen schon hinter uns und es werden noch viele folgen. Dennoch stärkt dieses Vorhaben unseren Verein und lässt uns weiter an dieser Aufgabe wachsen. Anbei findet ihr noch ein paar tolle Fotos und Eindrücke von unseren Vorbereitungen. Freut euch auf einen imposanten Prellhawer Schaukampf und einer spektakulären Feuershow...

Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0003Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0048


Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0052Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0069


Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0143Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0157


Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0246Prellhawer Training Schwert Feuershow 20190506 DSC 0324


 
"Luft nach oben wird es immer geben"
Deswegen haben wir uns entschlossen einen gemeinsamen Workshop-Tag mit dem Verein Indes Graz - Historische europäische Kampfkunst zu veranstalten. Wir konnten unser Wissen im Bereich langes Schwert festigen und zusätzlich noch in die Waffengattungen halbe Stange und Schwert + Buckler hinein schnuppern.
 
 
Jedes gute Training startet natürlich mit einer Mobilisierung-Einheit.
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 ima12294279772929199942 bear 1280px
 
 
Um gut aufgewärmt in das Training zu starten, haben unsere Trainer Hubert Jaitner und Michael Lammer ein Spiel mit der halben Stange eingebaut. Es ging darum, dass man die Stange vom Nachbarn auffängt, bevor diese zu Boden fällt. Hat man das nicht geschafft, durfte man 5 Liegestützen absolvieren ;-).
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0677 1280px
 
Nach der doch intensiven Aufwärm- & Spielphase durfte die leibliche Stärkung natürlich nicht zu kurz kommen. Verwöhnt wurden wir mit Kuchen und selbst gemachten Säften. Gebacken und zur Verfügung gestellt von unseren Vereinsmitgliedern.
 
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0108 1280pxPrellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0765 1280px
 
 
Nach dem "Warm-up" konnten wir mit unserem ersten Trainingsteil halbe Stange beginnen. Zuerst wurde alles ganz genau erklärt und dann durften wir es alleine oder mit einem Partner ausführen. Geachtet wurde auf Haltung, Ausführung und natürlich einen sicheren Stand.
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0722 1280px
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0698 1280pxPrellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0745 1280px
 
 
Gut gestärkt von der Mittagspause, starteten wir in den zweiten Trainingsteil. Langes Schwert stand nun auf dem Plan. Natürlich für uns passend in historischer Gewandung.
 
Obwohl wir mit dem langen Schwert schon  einiges an Erfahrung gesammelt haben profitierten wir auch hier von der jahrelangen Erfahrung der Indes Trainer. Wir erlernten neue Trainingsmethoden und weiterfürende Techniken.
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0839 1280px
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0825 1280pxPrellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0842 1280px
 
Der letzte Trainingsteil war eine kurze aber intensive Einführung in den Bereich Schwert + Buckler. Hier betraten wir die Komfortzone von Trainer Michael! Ja auch kleine Schilde werden mit der Zeit schwer...
 
Nach einem Crashkurs in Sachen Grundlagen wurden uns auch ein paar weiterführende Techniken gezeigt.
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0892 1280pxPrellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0896 1280px
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0900 1280pxPrellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0904 1280px
 
 
Was bei uns zum Schluss natürlich nicht fehlen darf, ist eine konstruktiv Feedbackrunde. Auch die Frage: Wurden unsere Erwartungen erfüllt? - wurde mit einem eindeutigen JA beantwortet. Den gemeinsamen Tag konnten wir dann noch bei einem gemütlichen Abendessen im Seehaus Riegersburg ausklingen lassen.
 
Prellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0073 1280pxPrellhawer Workshop Indes Riegersburg 20181006 DSC 0106 1280px
 
Wir möchten uns hier auch für die Bereitstellung des Geländes durch die Burg Riegersburg bedanken. 
 
Weiters noch ein Danke für die Verpflegung durch unser Vereinsmitglieder. 
 
Ein großes Dankeschön geht an die beiden Trainer Hubert und Michael von Indes Graz
Vielleicht gibt es ja in nächtes Zeit eine Wiederholung!
 
Noch mehr Eindrücke von diesem Tag bekommt ihr in unserer Fotogalerie  ;-).
Schaut vorbei, es lohnt sich!
 
 
 
 
 
 
 
Dieses eine Fest, auf das wir Prellhawer uns jedes Jahr freuen und das schon zum fünften Mal in Folge - ist das Fest von Roman und Claudia Kampleitner im Maierhof des Europaschlosses in Leiben!
 Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0022
 
Heuer sind wir erst spät am Freitag angereist, und mussten unsere Zelte in strömenten Regen aufbauen.
Dies klappte laut Ritter Christoph trotz des feuchten und weniger fröhlichen Wetters sehr gut und so konnten wir uns am Abend
auch noch im Trockenen auf ein Getränk zusammensetzen.
 
 
Am Samstag ging es dann los! Um 11 Uhr wurden die Tore für die Besucher geöffnet..
Betrat man den Maierhof durch den oberen Eingang  konnte man zu Beginn einen Seilmacher und einen Bronzegiesser bei ihrer Arbeit beobachten oder selber Hand anlegen.
Unterhalb lagerte der allzeit beliebte "Tross" bei dem unter anderem das Handwerk des Bogen schnitzens und des Steine schleifens vorgeführt wurde.
 
Darauf folgten üblicherweise ausgewählte Händler und Gastronomie, und die schattigen Bäume unter dem sich die Musiker rumtrieben.
In der oberen Hälfte des hinteren Drittels fand der Besucher dann noch "Danis Wollwerkstatt" , "Farwen Folc" und einen Bogenstand.
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0448Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0151
 
Die untere Hälfte des Platzes im hinteren Bereich des Geländes war fest in der Hand der Prellhawer. Mit unserem Schmied, dem Waffenständer,
unseren Tischen zum essen und werken und der neuen Kochstelle begrüssten wir die Gäste!
Direkt dahinter breitete sich unser auf eine beträchtige Größe angewachses Lager aus welches in 8 Zelten Platz für 17 Personen und 2 Hunden bot! 
Wenn mal alle mitfahren haben wir hier fast ein Platzprobem.
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0162 1280px
 
Um 14 Uhr gings los mit der "Rüstungs- und Waffenkunde"
geführt von unserem Schildknappen Kurt
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0561
 
Um 15 Uhr begann unsere "Fechtvorführung" die den Besucher das historische Fechten mit dem langen Schwert näher bringen sollte.
Unterstützt wurde unser Obmann dabei vom Ritter Robert und der Maid Lisa.
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0029
 
Und um 18 Uhr dann unser Auftritt "Schnecken checkende Biere!?
Julian, Lisa, Robert, Kurt, Georg, Christian und Hafi schmissen sich in Schale und ins Getümmel. Hannes der Jausenträger wurde kurzerhand eingebunden,
den Christoph der Haffner der frisch aus Frankreich zurück kam, war mit seinen Schnecken nicht zufrieden!
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0229Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0237
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0248
 
Nach unserem gelungenen Auftritt, begaben wir uns in den  Feierabend und genossen noch die Feuershow in der lauen Sommernacht.
 Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0473Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0505
 
Sonntagmorgen brauchten einige von uns schon mehrere Tassen von einem (in dieser Form) nicht so mittelalterlichen Heißgetränk um in die Gänge zu kommen.
Aber pünktlich zum Marktstart liefen unsere Motoren wieder rund und es ging in einen heißen Tag.
 
Zahlreiche Besucher erfreuten sich der Erklärungen von Christopher und Robert am Waffenstand.
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0457
 
Und am Nachmittag hieß es wieder was ist bloß mit den Schnecken los?
Den restlichen Sonntag verbrachten wir mit neugierigen Besuchern im Schatten.
Prellhawer Mitelalterfest Leiben 20180811 12 DSC 0609
 
Um 18 Uhr endete leider wieder das Fest und nach einiger Zeit hatten wir schon wieder unsere Autos vollgepackt und uns auf dem Heimweg gemacht.
Wir freuen uns natürlich schon auf das nächste Fest, denn eines ist fix, es wird gefeiert !!!!
 
5 Jahre Mittelalterfest Leiben
und
10 Jahre Prellhawer
Na wenn das kein Grund ist.
 
Bis auf ein baldiges Wiedersehen euer Christoph der Haffner
 
Weitere Fotos gibt es wie gewohnt in unserer Galerie
 
Auch am 31.07.2018 hatten wir unser Lager vor den Toren des Schlosses Kornberg aufgeschlagen.
In diesem Jahr waren wir das erste Mal auch für den Ferienpass der Stadt Feldbach im Einsatz . Unser Thema "Einmal möchte ich ein Ritter sein,..."
 
Wie am Vortag holten wir auch diesmal die Kinder um 10:00, nach der Führung durch die Austellung "Die kleine Welt der großen Schlösser" ab und gingen mit Ihnen durch den kühlen Wald in unser Lager vor Schloss Kornberg.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0283 1280px
 
Nach einer kleinen Stärkung, für die Kinder und Ritter...
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0297 1280pxPrellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0304 1280px
 
... wurden die Kinder von uns begrüßt und in Gruppen aufgeteilt.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0309 1280px
 
Jede Gruppe durfte abwechselnd unserer Station besuchen. Beim Fechten mit den Rittern bekamen die Kinder nicht nur Einblick wie die unterschiedlichen "Huten" funktionerten, sie durften sich beim Fechten gegen einen Ritter auch so richtig austoben.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0349 1280pxPrellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0336 1280px
 
Bei der Station Bogenschießen war eine gute Körperhaltung sowie eine gute Augen und Hand Koordination gefragt. Mit der ausgezeichneten Hilfe von Georg und Werner gelang fast ein jeder Schuß.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0386 1280px
 
Bei der Station Basteln, durften die Kinder sich einen Ritterhelm bauen.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0425 1280px
 
Den Kleinen hat es sichtlich gefallen, den Erwachsenen auch, ...
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0452 1280pxpx
... uns ebenfalls, wir hoffen das wir uns nächstes Jahr wieder sehen.
 
Danke an das "Schloss Kornberg" für die Bereitstellung des wunderbaren Platzes im Schatten der Bäume. Ein herrliches Ambiente vor dem Schloss:).
 
 
Am 30.07.2018 hatten wir zum ersten Mal unser Lager vor den Toren des Schloss Kornberg aufgeschlagen.
Auch in diesem Jahr war unser Thema "Einmal möchte ich ein Ritter sein,..."
 
Um 10:00 holten wir die Kinder nach der Führung durch die Austellung "Die kleine Welt der großen Schlösser" ab und gingen mit Ihnen durch den kühlen Wald zu unserem Lager vor Schloss Kornberg.
Nach einer kleinen Stärkung, wurden die Kinder von unseren Rittern begrüßt.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0057 1280px
 
Was da wohl auf sie zukommt?
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0043 1280px
 
Bei der Station Ritter und Fechten, konnten sich die Kleinen nach einer kurzen Einschulung mit unseren gepolsterten (ja wir wissen ist nicht authentisch, aber Sicherheit geht vor!) Schwertern an unseren Rittern messen.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0095 1280pxPrellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0103 1280px
 
Bei der Station Spiele im Mittelalter, konnten die unterschiedlichsten Spiele ausprobiert werden.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0158 1280px
 
Bei Ritter Werner und seiner Station Bogenschießen, konnten die Kinder unter seiner fachlicher Aufsicht die hohen Kunst des Bogenschießens erlernen 
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0159 1280pxPrellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0170 1280px
 
Abschließend durften die Kinder bei der Station Basteln noch ihren eigenen Ritterhelm bauen.
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0064 1280px
 
Wir hoffen euch hat es genauso gut gefallen wie uns,
Prellhawer Ferienpass 20180730 31 DSC 0252 1280px
und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr :).
 
Ein riesengroßes DANKE an "Schloss Kornberg" für die Bereitstellung des wunderbaren Ambiente.
 
Bereits zum vierten Mal fuhren wir nach Hainburg, um mit den ALBS, dem Verein Schlossberggruppe Hainburg und mit weiteren Freunden aus der Mittelalterszene, Schülern aus 32 Klassen unser Wissen über verschiedene Bereiche des Mittelalters weiter zu geben.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0138 2560px
 
Zur Erinnerung das GZA (Geschichte zum Anfassen) setzt die Idee um, das wir unser Wissen über das Mittelalter in mehreren Stationen interaktiv und für Kinder spannend weitergeben.
 
Nach der Stadtführung in Hainburg durften die Kinder die "Ruinen der Heimoburg" erobern in denen wir unser Stationen aufgebaut hatten!
 
Auf der ersten Station bekam man einen Einblick in das Alltagsgeschehen mit all den Aufgaben der Frau und ihrem Mann. Unter anderem bekamen die Kinder die Aufgabenstellung "Feuer zu machen".
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0298 2560pxPrellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0295 2560px

Bei der nächsten Station bekamen die Kinder vom Herrn Lost Fletcher alles Wissenswerte vom Bogen, seine Entstehung und Bauweise bis hin zu den verwendeten Pfeilen erklärt...
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0031 2560px
...und vorgeführt. 
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0336 2560px
 
Auf der dritten Station wurde es schmackhaft, denn Gerhard hatte allerlei Getreide, Gewürze und Alltagsnahrungsmittel dabei. Den Kindern wurde die Frage gestellt: "Was gab es im Mittelalter bei uns?" "Nein, die Tomaten gab es nicht."
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0040 2560pxPrellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0035 2560px
 
Bei der vierten Station ging es beim Schmied heiß her. Er brachte ihnen das Handwerk der Eisenverarbeitung näher.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0079 2560px

"Nägel mit Köpfen machen!" ein Motto fürs Leben.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0309 2560px
 
Auf der fünften Station, bei Helmut, mussten sich die Kinder in der Kunst der Holzbearbeitung beweisen!
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0112 2560pxPrellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0121 2560px Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0124 2560pxPrellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0313 2560px

Am Ende der Station wurde den Kindern ein selbst angefertigtes Werkstück übergeben.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0133 2560px
 
Auf der letzte Station brachten wir, die Prellhawer, den Kindern den Ritter im Jahre 1250 und seinen Aufgaben näher. Die Schwachen wurden beschützt und der Stärkste wurde gerüstet.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0154 2560px
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0014 2560pxPrellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0223 2560px
 
Mit den Kindern widerlegten wir den Mythos das ein gerüsteter Kämpfer nicht aufzustehen vermag.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0196 2560px
 
Am dritten Tag zur Mittagsstunde, durfte diesmal Ritter Christopher die "Schärfe" seines Schwertes an den Krautköpfen von Gerhard erproben.
Prellhawer Hainburg 20180625 27 DSC 0371 2560px
 
Wir freuen uns bereits auf das GZA 2019 :).
 
Nun aber ab zur Gallerie.
Am Sonntag dem 10.06.2018 fand das Fehringer Pfarrfest statt.  Wir sorgten mit unserem Lager wieder für gute Unterhaltung und Bewegung bei den Kindern und Junggebliebenen.
Prellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 130430 1280px
 
Das Pfarrfest konnte so einiges für die Kinder bieten, neben der Hüpfburg gab es Kinderschminken, bei uns gab es  Waffen und Rüstungskunde, und ...
Prellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 131449 1280pxPrellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 134044 1280px

... die Kinder konnten bei "Wikingertwister" und Kubb ihre Geschlicklichkeit und Ausdauer unter Beweis stellen.
Prellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 144438 1280px
 
Natürlich durfte eine kleine Geschichte mit "echten Rittern" nicht fehlen. Mit unseren neuen "gepolsterten Trainingsschwertern" konnten wir den Kindern das "Fechten mit dem Schwert" etwas näher bringen.
Prellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 150005 1280pxPrellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 135811 1280px

Uns hat es gefallen, ...
Prellhawer Pfarrfest Fehring 20180610 164651 1280px
 
... wir hoffen euch allen auch und dass wir uns bald wiedersehen, nun aber ab zur Galerie.
 
Zum zweiten Mal fand das Lagerleben "Gaudium zur Purg" vom 20. - 22.04.2018 statt. Bei wunderschönen Sonnenschein reisten wir an
und schlugen unser Banner in Purg auf.
Jubel, das Lager wurde schon fast aufgebaut
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180420 152208 DSC 0013 2560px 1280px
 
Danach besuchten wir, zur Abkühlung die Erlauf Klamm. Den Gerüchten nach ging so manch einer von den Prellhawern auch baden.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180420 173732 2560px 1280px
 
Nach dem ersten Frühstück starteten wir mit Auflockerungsübungen unser Training. Dieses wurde nach einer kleinen Pause auf dem Turnierplatz mit dem langem Schwert fortgesetzt. Bei so mancher Übung konnte Ritter Hafner einfach nicht mehr zusehen... "Warum nur. Herr wirf Hirn vom Himmel." :)
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 091025 2560px 1280pxPrellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 095533 2560px 1280px
 
Danach stärkten wir uns beim zweiten Frühstück, welches von "Gaudium zur Purg" gestellt wurde. "Mmmhm lecker!"
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 100853 HDR 2560px 1280px
 
Danach setzen wir unser Training im Schatten zwischen den Bäumen fort.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 163925 2560px 1280px
 
Für Furore sorgte ein kleine Gerichtsbarkeit, bei der Ritter Hafner sich dem Kampfe stellte. "Ich muß mit jemanden noch mein Schwert kreuzen, ich bin unrund arghhh."
Auf dem Weg zum Turnierplatz wurd "Arnulf das Schandmaul" ebenfalls für die musikalische Unterhaltung engagiert.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 174153 2560px 1280pxPrellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 175220 2560px 1280px
 
Auf zum Kampf, der Sieger soll über das Schicksal des "Schurken" entscheiden.
All dies kann man nicht in einem Bild und ein paar wenigen Worten beschreiben, das muß man einfach gesehen haben:


Am Samstag und am Sonntag wurd das Wikinger-Schach Turnier als auch das Bogenschützen-Turnier ausgetragen. Auf dem Weg zum Lager, siehe da, "Hannes der Spielmann" welch eine Überraschung.
Es wurde musiziert und getantz, bitte halt mal kurz für ein Foto still.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180422 121437 2560px 1280pxPrellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 181917 2560px 1280px
 
Das nächtliche Lagerleben am Lagerfeuer. Wir liesen den Tag gemütliche bei ein paar Bier und Met ausklingen.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180421 220351 2560px 1280px

Am Sonntag, beim Finalen Bogenschützen Turnier, nahmen Lisa, Werner und Christopher teil.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180422 120015 HDR 2560px 1280pxPrellhawer Lagerleben Purgstall 20180422 120050 2560px 1280px

Am Sonntag, nach der Siegerehrung wurde das Lagerleben offiziell beendet. Die Veranstalter verlautbarten die Schlussworte. Der Applaus bestätigte das wunderbare "Lagerleben Gaudium zur Purg 2018".
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180422 141853 2560px 1280px

Die Prellhawer - Truppe zum Abschluss ein Foto. Danke.
Prellhawer Lagerleben Purgstall 20180422 152834 DSC 0034 2560px 1280px

weiter gehts zur Gallerie.
Wir durften als Darsteller bei der Eröffnung von "Die kleine Welt der großen Schlösser" auftreten. Wir sorgten mit unseren Einlagen  für gute Stimmung  und boten ein interessantes Rahmenprogramm für die Kinder.
 
Wir erklärten den interessierten Kindern und Erwachsenen die Waffen und Ausrüstung des Ritters im Jahre 1250.
Prellhawer kleine welt der großen schlösser 20180414 151402 1280px
 
Bei herrlichem Wetter wurde für das leibliche Wohl gesorgt, wie aus dem Bilderbuch. Unser Lager wurde kurzerhand durch "Sigi" erweitert, der einen Teil des mittelalterlichen Handwerkes vorführte. Auf dem Foto sieht man ihm gerade beim nähen von Ledertaschen.
Prellhawer kleine welt der großen schlösser 20180414 151424 HDR 1280pxPrellhawer kleine welt der großen schlösser 20180414 155009 1280px
 
Zuguter Letzt führten wir die Waffen und Fechtkunde vor auf der eine kleiner "Show" - Kampfeinlage folgte. Die Kinder waren hellauf begeistert; "Zugabe"!
Prellhawer kleine welt der großen schlösser 20180414 171337 1280px
 
Danke für die wunderbare Veranstaltung!
 
Weiter Bilder findest du in unerer Gallerie.
Das vierte Mittelalterfest in Leiben fand vom Samstag dem 12.08.2017  bis zum Sonntag dem 13.08.2017  statt und wurde von den „Walisischen Bogenschützen“, Roman und Claudia alias "Mittelalter-Lager Austria" veranstaltet.
 
Für Leiben hatten wir ein wunderbares Wetter, genau richtig angenehm kühl. Am Donnerstag schlugen wir bereits unser Lager im Meierhof in Leiben auf. Freitags Vormittag gesellten sich dann unsere ersten Lagernachbarn und Darsteller zu uns.
 
Samstags bevor die Eingangstore für die anstürmenden Besuchermassen geöffent werden sollten, wurden zwei unserer tapfersten Ritter zur Bewachung der Tore rekrutiert.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0498 DSC 0760 1280px
 
In unserem Lager gab es einiges zu entdecken. Für alle Interessierten brachten wir den Ritter, seine Ausrüstung und Aufgaben näher.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0047 DSC 0091 1280px
 
Daneben wurde die Schmiede unermüdlich betrieben. Hochachtung an "Georg der Schmied" und seinen Helfern.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0030 DSC 0059 1280pxPrellhawer Leiben 20170811 13 0082 DSC 0153 1280px
 
Die Kinder durften selber mitschmieden und sich ihr eigenes angefertigtes Unikat mit nach Hause nehmen.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0634 DSC 0911 1280pxPrellhawer Leiben 20170811 13 0597 DSC 0874 1280px
Prellhawer Leiben 20170811 13 0561 DSC 0834 1280px
 
Zudem führte Christopher die Fertigung von vernieten Kettenhemden vor.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0067 DSC 0130 1280px
 
Unsere Lagernachbarn waren, Hanna der Bogenstand. Bei Ihr konnte man alles erwerben was ein Ritter- u. Bogenschützenherz höher schlägen lässt.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0032 DSC 0063 1280px
 
Hannes der Jausenträger, Hirschwurst! Hirschwurst! Hmm... lecker. Die richtige Stärkung für Zwischen durch.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0684 DSC 0979 1280px
 
Bei Draht-Werk wurden Glasperlen und Glasschmuck hergestellt.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0037 DSC 0070 1280px
 
De metmocha.. versorgte uns und alle "Schleckermäuler" mit ausgezeichneten Lebkuchenkecksen und Met!
Prellhawer Leiben 20170811 13 0065 DSC 0126 1280px
 
Für die musikalische Unterhaltung sorgte Menez Tan. Mit schönen Liedern von ihrer neuem Album verzauberten sie das Puplikum.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0363 DSC 0485 1280px
 
Handwerkliches Geschick und Köstlichkeiten im Mittelalter, gab es beim Tross anzusehen.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0040 DSC 0074 1280px
 
Gleich gegenüber von uns befand sich das "Kürbiskisterl" mit allerlei Wolle und handgefertigten Unikaten und Kleinigkeiten.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0490 DSC 0744 1280px
 
Farwen Folc färbten Wolle und Leinen wie anno dazumal im Mittelalter, mit reinen Naturstoffen und natürlichen Farbstoffen.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0531 DSC 0800 1280px
 
Zu später Nachtstunde hatten "Feuermatrix" ihren Auftritt. Die Feuershow war wunderbar gelungen, die Zuseher waren begeistert.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0404 DSC 0600 1280pxPrellhawer Leiben 20170811 13 0412 DSC 0621 1280px
 
Auch wir hatten unseren Auftritt. Am späten Nachmittag boten wir dem Publikum eine herzhaft lustige Geschichte für groß und klein dar.
Ein kleiner Auszug aus der Geschichte:
Georg der Kommandant hatte alle Hände voll zutun das die Truppe endlich die Burg erobert. Zu seinem Entsetzen...
Prellhawer Leiben 20170811 13 0242 DSC 0349 1280px
wurden mehr Kämpfe unter seinen Truppen ausgetragen.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0297 DSC 0415 1280pxPrellhawer Leiben 20170811 13 0317 DSC 0435 1280px
Doch zuguter letzt schaffte er es das die Burg angegriffen wird. Lachende Kinder sind und waren unser größter Lohn ;).
Prellhawer Leiben 20170811 13 0342 DSC 0460 1280px
 
Wir zeigten auch unsere Kampftechniken, sprich "Mittelalterliche Fechttechniken nach Lichtenau u. Thalhoff" vor.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0672 DSC 0966 1280px
 
Auch Kinder durften die "Stärke" und die "Schwäche" eines Schwertes ausprobieren. "Drück mal so richtig fest an." sprach Ritter Hafner.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0121 DSC 0208 1280pxPrellhawer Leiben 20170811 13 0169 DSC 0262 1280px
 
Sowie man in die "Klinge greifen" kann um gezieltere Stiche durchführen zu können.
Prellhawer Leiben 20170811 13 0185 DSC 0278 1280px
 
Zuguterletzt wurden Wassermelonen "geteilt". Die Kinder liesen es sich schmecken :) .
Prellhawer Leiben 20170811 13 0753 DSC 1054 1280px
 
 

Nun nimm dir etwas Zeit die Fotos anzusehen.

Links:

Veranstalter
Roman Kampleitner – Kampi der Bogenschütze – www.mittelalterlager.at

Musikgruppe
 „Menez Tan

Darsteller u. Handwerk
"Leonardo Da Vinci Ausstellung"
"Der Tross"
"Tarmes"
"Draht - Werk"
"Farwen Folc"
"Töpferei Renate"
"Gigas Giganten u. Gaukler"
"Kürbiskisterl"
"dani´s wollwerkstatt"

Feuershow
"Feuermatrix"

Gastronomie
Maximus Trossküche
Das Mokkazelt
„Den Wanderbäcker“
"Hannes der Jausenträger"

Händler

"Der Bogenstand"
"Eisenstraße-Imker"
 

Fotos
- Prellhawer


Berichte:
-
 

Falls div. Links oder Namen nicht stimmen sollten bitte um Infos. Danke